Humans in the Future of Work Mobile Social Media Global Comparisons Video: Future of Work Crunch Time 2014 Future of the CIO 2013 Trends Future of Work Scenario Planning in Action

2012: 12 Themes Crowdsourcing Landscape Version 2 Crowd Business Models Transformation of Government Transformation of Business Success in a Connected World Map of the Decade Zeitgeist 2011

Newspaper Extinction Timeline iPad Media Strategy The NewsScape Media Revenue Models Knowledge Based CRM Framework Social Media Strategy Influence Landscape Enterprise 2.0 Implementation

Media Lifecycle Future of Media: Strategy Tools Key Elements of Media Business Models Trend Blend 2008 Web 2.0 Trend Blend 2007 Future of Media Framework

Social Media Strategy Framework in German – Social Media strategische Rahmenrichtlinien

By

Social_Media_strategische_Rahmenrichtlinien

Click on the image to see full-size pdf.

Social Media – strategische Rahmenrichtlinien

LERNEN
Verwenden Sie selbst Social Medien
Erforschen Sie relevante Fallstudien
Bilden Sie Ihre Senior-Führungskräfte aus
Hören Sie von Praktikern
Entdecken Sie die neuesten Trends

HÖREN
Identifizieren Sie relevante Überwachungsmittel für Social Medien
Lernen Sie, wie Sie am besten diese Überwachungsmittel einsetzen können
Ergründen Sie was über Ihnen und Ihren Markt gesagt wird
Finden Sie relevante Gemeinschaften und Gespräche
Bringen Sie zum Vorschein wichtigste Beeinflusser

ENGAGIEREN SIE SICH IM GESPRÄCH
Steigen Sie in Gespräch ein
Vermitteln Sie Relevante Inhalte
Geben Sie den Gemeinden einen Wert
Engagieren Sie sich mit Beeinflussern
Antworten Sie positiv

MESSEN UND VERFEINERN
Legen Sie entsprechende Erfolgsmaßstäbe fest
Überwachen sie Maßstäbe
Erfassen Sie und übermitteln Erfolgsgeschichten
Berichten Sie den Führungskräften
Vefeinern Sie Ihre Strategie und Maßstäbe

PRIORISIEREN SIE ZIELE
Verbessern Sie die Kunden Engagement
Erweitern Sie den Marken und Reputation Management
Beschleunigen Sie kundenorientierte Innovation
Ziehen Sie talentierte Mitarbeiter an
Steigern Sie Ihren Umsatz

GOVERNANCE FESTLEGUNG
Identifizieren Sie Möglichkeiten
Verstehen Sie Risiken
Klären Sie das Risiko bei NICHT-Engagement
Setzen Sie klare Social Medien Grundsätze
Besprechen Sie intern diese Grundsätze

DEFINIEREN SIE AKTIVITÄTEN
Definieren Sie die erste und nachfolgende Phasen
Zielen Sie auf erste Plattformen
Identifizieren Sie erforderliche Ressourcen
Etablieren Sie Verantwortlichkeiten und zeitliche Verpflichtungen
Verbindung zu Offline-Marketing-Aktivitäten

ENTWICKELN SIE FÄHIGKEITEN
Identifizieren Sie interne “Champions” für die Social Media
Trainieren und unterstützen Sie die Champions und das Personal
Beobachten Sie ständig die Entwicklungen
Richten Sie ein Pilotprogramm ein
Entwickeln Sie eine Kultur der verantwortlicher Transparenz
See the social media strategy framework in 11 other languages:

English – Social Media Strategy Framework

Chinese – 社交媒体战略框架

Dutch – Sociale Media Strategie Kader

Italian – Schema della strategia relativa ai mezzi di comunicazione sociale

Japanese – ソーシャルメディア戦略構造

Korean – 소셜미디어 전략 프레임워크

Portuguese – Modelo Estratégico dos Meios de Comunicação Social

Russian – Структура стратегии в социальных медиа

Spanish – Encuadre de Estrategia de Medios Sociales

Turkish – Sosyal Medya Strateji Çerçevesi